Ihr Tierarzt-Notdienst in Zwettl

In unserer Tierklinik Zwettl bieten wir Ihnen zahlreiche Leistungen aus der Veterinärmedizin auf dem neuesten Stand der Technik an. Unser Ziel ist es, Ihrem Tier die bestmögliche Behandlung zur Aufrechterhaltung der Gesundheit zu bieten.

Notdienst

Unsere Tierklinik in Zwettl ist auch in Notfällen für Ihren Liebling da! Mit unserem Notdienst sind für Sie rund um die Uhr erreichbar und geben unser Bestes, um Ihrem Tier so rasch wie möglich zu helfen. Die Telefonnummer unseres tierärztlichen Notdienstes lautet: +43 2822 34040.

Endoskopie

Bei der Endoskopie bzw. „Schlüsselloch-Chirurgie“ werden mittels 2-3 kleinen Schnitten verschiedene chirurgische Eingriffe mit minimalem Trauma durchgeführt, sodass Ihr Tier innerhalb kürzester Zeit wieder topfit ist. Das Verfahren wird z.B. bei Kastrationen, Kryptorchismus bei Rüden oder bei der Entfernung von Blasensteinen angewendet.

Vorsorgemedizin

Die Prophylaxe- und Vorsorgemedizin wird auch in der Tiermedizin immer wichtiger. Regelmäßige Impfungen gehören genauso dazu wie die Entwurmung oder die Flohprophylaxe. Um Erkrankungen frühzeitig zu erkennen bzw. die Funktion der inneren Organe zu überprüfen, empfehlen wir bei Tieren über acht Jahren eine Blutuntersuchung.

Ultraschall

Eine Ultraschalluntersuchung gibt Aufschluss über die Struktur der inneren Organe und ist somit zur Diagnose eventueller Erkrankungen im Bauchraum ideal. Das Verfahren ist nicht invasiv und kann am wachen Tier durchgeführt werden. In unserer Tierarztklinik steht uns ein modernes Ultraschallgerät zur Verfügung.

Zahnbehandlung

Zahnerkrankungen gehören zu den häufigsten Problemen in der Tiermedizin. Um die Zahngesundheit Ihres Tieres aufrechtzuerhalten, führen wir regelmäßige Kontrollen der Zähne sowie professionelle Zahnreinigungen durch. Darüber hinaus übernehmen wir viele tiermedizinische Behandlungen wie z.B. bei entzündetem Zahnfleisch oder Wurzelbehandlungen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.